Waldschritte Woldrich

Waldbaden

Shinrin Yoku
Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes

Ich kann mich noch gut erinnern, wenn ich meiner Mama als Kind wieder mal furchtbar auf die Nerven gegangen bin, hat sie mich in die Natur hinausgeschickt. “Geh mal den Kopf auslüften”, hab ich dann gehört.

Den Kopf wieder freizubekommen, darum geht es beim Waldbaden!

Die meisten Menschen kennen das Gefühl, wenn sich das Karussell im Kopf unaufhörlich dreht und man seine Gedanken nicht mehr ordnen kann. Der Schlaf bleibt aus, die Konzentration lässt nach und man ist einfach nicht mehr man selbst. In weiterer Folge wirken sich all diese Dinge negativ auf die körperliche Gesundheit aus. Beim Waldbaden geht es genau um diese Beschwerden.

Wir verbringen eine wunderbar ruhige, gemütliche Zeit im Wald und werden bei ganz einfachen Übungen entschleunigen und entspannen.

Es geht dabei nicht um Sport und man benötigt keine Vorkenntnisse. Wir kümmern uns liebevoll um Körper, Geist und Seele. Du lernst achtsam mit dir selbst umzugehen und wie einfach Stressabbau sein kann.

In den 80er Jahren hat man in Japan begonnen den Wald nicht nur als wunderschönen Lebensraum zu betrachten, sondern auch als Therapieraum. Das was unsere Vorfahren schon gespürt haben, wurde nun endlich wissenschaftlich belegt. Die Terpene in der Waldluft helfen unseren gestressten Körpern wieder zur Ruhe zu kommen.

Ich freue mich darauf mit dir in die Waldatmosphäre einzutauchen.

1 Person: € 55,-
ab 2 Personen à: € 40,-

In der Natur fühlen wir uns so wohl,
weil sie kein Urteil über uns hat.

Friedrich Nietzsche